•  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

Willkommen
auf der Homepage des IDG und IRJGV

Liebe Mitglieder des IDG und IRJGV,
liebe Hundefreundin, lieber Hundefreund,

herzlich willkommen auf der Homepage unseres Verbandes. Wir freuen uns sehr, dass Sie uns Ihr Interesse schenken und wollen Sie deshalb mit umfangreichen und aktuellen Themen "rund um den Hund" informieren. IDG e.V. und IRJGV e.V. bieten jedem Hundefreund, -halter, -züchter, Kynologen und Tierarzt ein umfassendes Leistungsangebot; verschaffen Sie sich einen Einblick davon auf den folgenden Seiten.

WICHTIG – EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bitte lesen Sie die anhängende Information aufmerksam durch, bevor Sie sich dem Inhalt unserer Verbands-Homepage widmen.

Datenschutzerklärung

Der Internationale Rasse-Jagd-Gebrauchshunde-Verband e.V. (IRJGV) und der Internationale Dackelclub-Gergweis e.V. (IDG) kümmern sich sorgfältig um den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Nachstehend möchten wir Sie insbesondere darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie nutzen. Den ausführlichen Text der DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) finden Sie hier: WICHTIG

Bereich Erziehung/BGVP

Konzentriert und mit Ruhe das Erlernte abrufen. Nicht so einfach, wenn man aufgeregt ist… Darum ist hinterher das „gesellige Zusammensein" in entspannter Runde um so schöner. Foto:©J.Renner

LG RUHR – Vergleich 2017

IRJGV/IDG-Begleithunde-Ausbildung

Der BGVP-Vergleich der LG Ruhr am 2. April 2017 in Wesel, mit den Gruppen Baumberge, Duisburg, Herne, Kreis Wesel, Lünen/Brambauer, Recklinghausen und Oestrum, zeigte eine beachtliche Beteiligung. Hier wurde das große …

Bereich Tiermedizin

Ein schwer erkrankter Hund benötigt intensive Betreuung. Aber es sollte auch an eine entsprechende Nahrungsanpassung gedacht werden, die Sie aber auf jeden Fall mit dem behandelnden Tierarzt absprechen müssen. Foto:©ClipDealer

Intensivpatienten

Unterstützende Ernährungsmaßnahmen

In der Humanmedizin ist der Nutzen ernährungstechnischer Unterstützung der Intensivpatienten seit vielen Jahren anerkannt, doch bis vor kurzem noch, ist deren Bedeutung in der Veterinärmedizin verkannt worden.

Bereich Erziehung/BGVP

Geistige und Körperliche Beschäftigung ist für jeden Hund wichtig. Und da sind der Phantasie des Hundehalters kaum Grenzen gesetzt. Wichtig ist natürlich: Die Beschäftigung darf keine Gefahr für den Vierbeiner darstellen. Foto:©Foixet Fabien/Wikimedia Commons

Trickdogging:

Pfötchen geben und Co. verbessern Grundgehorsam

Hundehalter kennen es: Manchmal klappen die einfachsten Übungen nicht. Wenn der Vierbeiner beim Kommando „Sitz“ nur ein müdes Schwanzwedeln für seinen Menschen übrig hat, wird so mancher Hundefreund …

Bereich Aktuelles

Foto:©Wikipedia – Neue Impfstoffbestandteile und Impfintervalle

Impfungen – unverzichtbar für jeden Hund!

Lassen Sie sich ausführlich von Ihrem Tierarzt beraten!

Entwurmungen und Impfungen schützen Hunde vor gefährlichen Infektionen. Hygiene im Zusammenleben mit dem Hund ist unverzichtbar und selbstverständlich, damit auch die Menschenfamilie vor …